Mobil

ab 15!

Ab 15 Jahren mit dem Führer-schein AM Leichtkraftfahrzeuge fahren - Wir informieren Sie!

Autofahren ab 15!

Leichtkraftfahrzeuge sind seit der Führerscheinreform 2013 die Möglichkeit für Jugendliche ab 15 bereits mit dem Führerschein AM (ehem. Roller) mit 4 Rädern am Straßenverkehr teilzunehmen. Seit Ende 2020 können in fast allen Bundesländern Leichtkraftfahrzeuge bereits ab 15 Jahren gefahren werden.

 

Vier Räder sind immer sicherer als zwei! 
Leichtkraftfahrzeuge können so auch sicher mit Winterreifen im Winter gefahren werden!

Perfekt für den selbstständigen Weg zur Schule und Ausbildung/Lehre!

z.B. das neue Ligier-Modell JS50:

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns unverbindlich an:

09176 98 66-11

oder schreiben Sie uns:

t.endres@a-e-e.de

Online-Kontaktformular

SICHERHEIT & SCHUTZ

Schutz vor Wind & Wetter

Mehr Knautschzone 
als ein Moped

Vier Räder sind sicherer als zwei!

VIEL PLATZ

Endlich Platz für alle Schuhe und z.B. Sporttaschen!

und


die beste Freundin oder Freund kommt mit!

UNABHÄNGIG

Selber Fahren ab 15!

Keine Begleitung nötig!

Mit Führerschein-Klasse AM*

TOP GESTYLT

KEIN Helm!


KEIN Wind!


  KEIN Regen!

MIT DACH, HEIZUNG & RADIO!

*Leichtkraftfahrzeuge (6 KW) dürfen mit der Klasse AM gefahren werden. Die Klassen 1, 4, 5 bzw. M, T, A, erteilt vor dem 01,01,1989, sowie die Klassen M, T, S nach 31,12,1988 sind in die Klasse AM integriert.